Archiv für den Monat: Januar 2014

JU „wandert“ mit Stadtbus ins neue Jahr

1529850_645994342128663_403035387_o
Salzweg Einer langen Tradition folgend geht die Junge Union Salzweg-Straßkirchen seit 15 Jahren zu Jahresbeginn auf Wanderschaft durch das Gemeindegebiet. Doch heuer war nicht der Tradition folgend die Oberilzmühle das Ziel, sondern der „Bienenkorb“ in Passau. Zunächst wurde aber auch gewandert, vom Rathaus bis nach Kastenreut. Dann ging es mit dem Stadtbus in den Passauer Westen. Dort gab es für alle Teilnehmer ein deftiges Reindlessen, das Matthias Bredemeier (6.v.re.) gewonnen und der JU gespendet hatte. Dann wurde auch kräftig politisiert, stehen doch die Kommunalwahlen an. Alle waren sich einig, auch junge Kräfte gehören an die politische Front, wie Raimund Kneidinger als Vizelandrat und Josef Heisl als Bezirksrat, die beide aus der Salzweger JU kommen. JU Ortschef Max Brandl (re.) gab einen Abriss über das im vergangenen Jahr geleistete und wünschte allen JU-Gemeinderatskandidaten viel Glück bei der Wahl. –sl/Foto Heis